RHEINGAUER SPÄTBURGUNDER
Gourmetreise Rheingau
 
Diese Wein- und Gourmetreise in den Rheingau führt Sie zu ausgesuchten Weingütern, die hervorragenden Spätburgunder produzieren. Als besonderes Highlight erleben Sie den Tag der offenen Weinkeller im Hessischen Staatsweingut Assmannshausen am Höllenberg. Lukullisch werden Sie von der Rheingauer Spitzengastronomie verwöhnt.

Reiseverlauf dieser Wein- und Gourmetreise:

1. Tag
Individuell reisen Sie nach Bad Schwalbach an (bitte bis spätestens 13.00 Uhr). Sie wohnen im 4,5 Sterne Romantik-Hotel Eden Parc, direkt am Kurpark gelegen. Am Nachmittag fährt Sie unser Charterbus nach Assmannshausen. Im Weingut Robert König erhalten Sie einen ersten Eindruck von der Vielfalt der Burgunder Traube. Anschließend besuchen Sie ebenfalls in Assmannshausen das Weingut August Kesseler, in dem Sie eine Auswahl der Weine des im Gault Millau mit 4 Trauben ausgezeichneten Weinguts verkosten dürfen. Den Abend verbringen Sie in Johannisberg. Im neuen, architektonisch gelungenen Gutsausschank des Weingutes Jakob Trenz verkosten Sie zu Ihrem Menü die Trenzschen Weine.

2. Tag
Am Morgen führt Sie unsere Reise ins Kloster Eberbach. Bei einer ausführlichen Führung erfahren Sie Wissenswertes über die von Zisterziensern gegründete Klosteranlage. Geführt werden Sie von Herrn Günter Ringsdorf, dem langjährigen Betriebsleiter des Klosters, auch bekannt als “letzter Abt von Eberbach”. Im Anschluss führt Sie unsere Tour nach Lorch. Im Weingut Wilhelm Mohr Erben erfahren Sie vom Inhaber Jochen Neher Interessantes zum Thema Burgunder. Zu einem kleinen Imbiss verkosten Sie die Mohrschen Burgunder. Im Anschluss fahren Sie nach Assmannshausen und verkosten im Hessischen Staatsweingut anlässlich der offenen Weinkeller die Weine der Staatsdomäne. Informationen zu den Weinen vom Höllenberg erhalten Sie aus erster Hand.

Im Anschluss genießen Sie in der Adler-Wirtschaft von Franz Keller im Hattenheim Ihr Adler-Menü mit den korrespondierenden Weinen.

3. Tag
Nach dem Frühstück besuchen wir ein letztes Mal den Rheingau. In Oestrich-Winkel erleben Sie im Weingut Fritz Allendorf eine Weinprobe mit Spätburgundern. In der “Wein-Erlebnis-Welt” erfahren Sie Spannendes zum Thema Wein, Licht und Geschmack. Bei unserer Rückfahrt nach Bad Schwalbach besteht die Möglichkeit am Bahnhof Wiesbaden auszusteigen.

Reisepreis
ab 745 € pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmer--Zuschlag ab 70 €

Diese Wein- und Gourmetreise in den Rheingau beinhaltet:
* 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück im 4,5 Sterne Romantik-Hotel Eden Parc Bad Schwalbach
* Kostenlose Nutzung des Wellness-Bereiches, wie z. B. Hallenschwimmbad, Sauna, Dampfbad, Fitneßraum und Kneipptretbecken
* Kurtaxe
* 4 Weinkellerführungen mit Verkostung
* 1 Gourmetdinner inkl. korrespondierender Weine in der Adlerwirtschaft von Franz Keller
* 1 Abendessen im Weingut Trenz inkl. korrespondierender Weine im Weingut Trenz
* Besichtigung und Führung im Kloster Eberbach
* Bus-Shuttle während der Reise
* Eintritt in die Wein-Erlebnis-Welt von Fritz Allendorf
* Sicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An- und Abreise nach Bad Schwalbach, nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke, Reiserücktrittversicherung, Weinkäufe in den Weingütern, Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Wichtiger Hinweis
Die Mindestteilnehmerzahl dieser Reise beträgt 10 Personen. Maximale Teilnehmerzahl sind 20 Personen.


Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Gerne ist der Veranstalter Ihnen bei der Beratung hierzu behilflich. Auf Wunsch organisiert der Veranstalter auch gerne Ihre An- und Abreise nach Wiesbaden mit der DB oder per Flugzeug nach Frankfurt/Main Flughafen mit anschließendem Transfer nach Bad Schwalbach und zurück gegen Aufpreis. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit gegen Aufpreis diese Reise individuell zu verlängern.

Änderungen des Reiseverlaufs bleiben vorbehalten.
 

Weitere Information zu Ihrem Urlaub erhalten Sie hier:



Reisebüro Carl Stiefvater
Adolfstrasse 88
D-65307 Bad Schwalbach



  Buchungsanfrage senden

  kostenlos Prospekt anfordern


  Diese Seite drucken


zur Startseite von www.weinreisen.de Impressum