Sommerabend an der Mittelmosel bei der Weinlese dem Winzer über die Schulter schauen mehr über die Weine der Welt in einem Weinseminar erfahren 'Riesling-Rendezvous' im Casino zu Traben-Trarbach eine der kleinsten deutschen Einzellagen: der 'Veldenzer Carlsberg'
Deutschland…
… nicht nur das Land der Dichter und der Denker
 
Im europäischen Vergleich wird in Deutschland nur wenig Wein erzeugt, dieser allerdings auf international hohem Niveau. 13 Anbaugebiete mit jeweils völlig unterschiedlichen Charakteren, was ihre landschaftlichen Reize und ihre Weine betrifft, bieten für jeden Weinreisenden, der hier seinen Urlaub verbringen möchte, was sein Herz begehrt: romantische Flüsse, reizvolle Städte und Gemeinden, vielseitige kulturelle Angebote, regionale Weine mit dazu abgestimmten Speisen..... Nachfolgend erhalten Sie eine Kurzbeschreibung jener deutschen Anbaugebiete, zu denen auf das Thema 'Wein' ausgerichtete Reiseangebote von Hotels, Reiseveranstaltern, Winzerhöfen und Strausswirtschaften bislang gelistet sind. Mit einem Klick auf das Sie interessierende Gebiet erhalten Sie weitere Informationen zum Gebiet und zu den Weinreisen.
 
BADEN
'von der Sonne verwöhnt'
In Baden, der drittgrößten und südlichsten deutschen Weinregion, treffen Sie auf eine Vielfalt an Weiß-, Rosè- und Rotweinen und auf eine traditions- und ideenreiche badische Küche und auf Winzer, denen Sie über die Schulter schauen können.
zum Weinhotel Benz im Taubertal
 
Berghotel zum Edelacker BERGHOTEL ZUM EDELACKER****
Vier Sterne über den Weinbergen
Panoramaterrasse und viele der 83 Zimmer bieten einen fantastischen Ausblick über das Unstruttal mit seinen Terrassenweinbergen. Die Reisearrangements „Kulinarisches Weinwochenende“, „Wein und Romanik“, „Winzer für ein Wochenende“ oder „Wein-Winterreise“ verbinden die schönsten Sehenswürdigkeiten der Region, Weinkultur und Weingenuss.
weiter zum Berghotel zum Edelacker
 
Foto: Piel-Media.de - Schloss Schönburg am Mittelrhein MITTELRHEIN - nicht nur ein bedeutendes Weltkulturerbe
Der Mittelrhein mit etwa 500 Hektar Rebfläche wird duchzogen von mittelalterlichen Burgen und Städten, von gemütlichen Straußwirtschaften, Weinstuben und Fachwerkhäusern und ist heute als Weltkulturerbe anerkannt.
Mehr zur Region Mittelrhein und den Reiseangeboten…
 
Foto: Piel-Media.de - Natur und Ruhe genießen MOSEL, SAAR UND RUWER - Riesling mit langer Tradition
In engen Schleifen windet sich die Mosel durch eine Landschaft, in der bereits die Römer vor 2000 Jahren Wein anbauten. Atemberaubende Steillagen, leckere Weine, hervorragende gastronomische und kulturelle Angebote machen die Region Mosel, Saar und Ruwer, in der heute etwa 5.000 Winzer eine Rebfläche von rund 9.000 Hektar bewirtschaften, zu einem beliebten touristischen Ziel.
Mehr zur Region Mosel, Saar und Ruwer und den Reiseangeboten…
 
Natur pur im Weinland Nahe NAHE - die 'Probierstube des deutschen Weins'
Alle wesentlichen Rebsorten sind hier vertreten und können hier in einem erholsamen Kurzurlaub verkostet werden. Bad Kreuznach, Bad Sobernheim und Bad Münster am Stein sind darüber hinaus anerkannte Kurorte, aber auch die weiteren Ortschaften haben gerade für Weinreisende viel zu bieten.
Mehr zu dieser Region und den Reiseangeboten…
 
leckere Weine und regionale Gerichte bitten zu Tisch PFALZ - malerische Orte und leckere Weine
Hier sind das größte Weinfass der Welt (in Bad Dürkheim), der älteste Wein der Welt (in Speyer) wie auch die erste Deutsche Weinstrasse zu Hause. Malerische Städte und Dörfer, leckere Weine und regionale Speisen laden zum Verweilen ein.
Mehr zu dieser Region und den Reiseangeboten…
 
Blick auf die evangelische Kirche von Uffhofen - Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH - Foto: K. H. Jungk RHEINHESSEN - sanfte Hügel
Zwischen Mainz, Bingen und Worms liegt dieses mit etwa 26.000 Hektar größte deutsche Weinbaugebiet, das mit seinem mediterranen Flair, seiner beeindruckenden Weinvielfalt (angeführt vom Silvaner) und seiner ideenreichen regionalen Küche Gäste aus der ganzen Welt anzieht.
Mehr zu dieser Region und den Reiseangeboten…
 
Weinberg der Sächsischen Weinkönigin - Foto: Mirco Stelzner SACHSEN
Weinberge und Keller stehen Besuchern offen
Sachsens Weine sind eines der verlockendsten Argumente für eine Reise ins Elbland
Eine einzigartige Weinlandschaft, gemütliche Weinstuben, Fröhlichkeit bei den herbstlichen Weinfesten, zahlreiche gut ausgeschilderte Radwege, der Sächsische Weinwanderweg und natürlich die historischen Stätten sind nur einige Beweggründe für einen Urlaub in dem mit 470 Hektar Rebfläche kleinsten deutschen Weinbaugebiet.
Mehr zur Weinregion Sachsen …
 


zur Startseite von www.weinreisen.de Impressum